Grußwort des Königpaares

Liebe Schützenbrüder!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Verehrte Gäste!

Ein schönes, glanzvolles Jahr geht mit dem Höhepunkt unserer Regentschaft zu Ende: dem Schützenfest 2019.

Obwohl wir schon seit einigen Jahren in Benteler wohnen, war es für mich als Kind aus dem Eickenpfahl eine Herzensangelegenheit, mir die Königswürde im Liesedorf zu sichern.

Für uns war es Freude und Ehre zugleich, zusammen mit unserem Hofstaat, dieses Ehrenamt bekleiden zu dürfen.

Es war eine Zeit, die uns viel Harmonie und Vergnügen beschert hat.

Wir werden uns immer an diese Zeit erinnern.

Wir bedanken uns dafür recht herzlich bei unseren Königsoffizieren René und Lukas, sowie unserem Hofstaat mit Paaren aus Liesborn, Benteler, Wadersloh, Bad Waldliesborn und Herzfeld. Ein schöner Beweis dafür, dass Schützenfest verbindet!

Nicht zuletzt möchten wir uns auch bei unseren Familien, Freunden und Nachbarn bedanken, die uns in diesem aufregenden Jahr tatkräftig unterstützt und begleitet haben. HERZLICHEN DANK!

Weiterhin sprechen wir unseren Dank dem Vorstand und Offizierskorps aus, stellvertretend dem Vereinsvorsitzenden Stefan Laackmann und Oberst Karl-Heinz Grothues, die uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite standen.

Alle zusammen waren wir ein super Team!

Nun wird drei Tage lang „König Schützenfest“ das Zepter in Liesborn in der Hand halten.

Mögen Jung und Alt, Einheimische und Gäste, Neubürger und Alteingesessene die Gelegenheit zur Begegnung nutzen.

Ein „Schnack“ an der Theke, ein Tänzchen mit den Nachbarn, das Spiegeleierbraten nach einem anstrengenden Festtag gehören genauso dazu wie die gemeinsame Schützenmesse und die erneute Verinnerlichung des Schützenwesens:

Glaube – Sitte – Heimat

Wir wünschen uns, dass das Schützenfest 2019 den Schützenbrüdern, den Liesborner Bürgerinnen und Bürgern und allen Festgästen frohe und unbeschwerte Stunden bringt.

Erko I. (Teigeler) und Anne I. (Teigeler-Niehüser)