Königs- und Königinnenpokal

Der Königs- und Königinnenpokal des Schützenvereins Liesborn e.V.

Nach der Einweihung des Schützenheimes fand erstmals 1995 auf dem vereinseigenen Schießstand ein Wettbewerb der ehemaligen Könige um den vom 1. Vorsitzenden und König von 1978/1979 Heinz-Hermann Gödde gestifteten Königspokal statt.

Ab 1997 führen auch die ehemaligen Königinnen einen Wettbewerb um den von der Königin 1994/1995 Mechthild Teigeler gestifteten Königinnenpokal durch. Dieser Pokal wurde 2005 durch einen von der Silberkönigin Elisabeth Tyrell gestifteten Pokal ersetzt. Die Pokale gewannen bisher

Jahr Königspokal Königinnenpokal
1995 Bernhard Mester
1996 Josef Pohl
1997 Horst Schnitker Mechthild Teigeler
1998 Alfons Wickenkamp jr. Elisabeth Tyrell
1999 Friedrich Ellebrecht Birgit Schnitker
2000 Rudolf Hoberg Anne-Christin Pinkerneil
2001 Heinz-Hermann Gödde Annette Schnitker
2002 Alfons Wickenkamp jun. Marita Demandt
2003 Heinz-Josef Demandt Susanne Hoberg
2004 Friedrich Ellebrecht Elisabeth Tyrell
2005 Bernhard Schnitker Mechthild Teigeler
2006 Karl-Heinz Grothues Anna-Lena Haasmann
2007 Adolf Schomacher Martina Schomacher
2008 Alfons Wickenkamp jun. Marita Demandt
2009 Bernhard Schnitker Martina Baumhöer
2010 Rudolf Hoberg Anna-Lena Haasmann
2011 Antonius Beckhoff Ute Weber
2012 Heinz-Josef Demandt Elisabeth Tyrell
2013 Felix Hoberg Martina Baumhöer
2014 Karl-Heinz Grothues Julie Läpke
2015 Fritz Ellebrecht Maria Peters
2016 Adolf Schomacher Martina Schomacher
2017 Christoph Laackmann Dagmar Schnitker
2018 Simon Isfort Annette Schnitker

Anmerkung: Seit 2017 werden beide Pokale in einem „Vogelschießen“ ermittelt.